Die ganze Wahrheit von Bill Belichicks Ex-Frau - Debby Clarke Belichick

Geschäftsleute
Die ganze Wahrheit von Bill Belichicks Ex-Frau - Debby Clarke Belichick
Bill Belichick und Debby Clarke Belichick

Die ganze Wahrheit von Bill Belichicks Ex-Frau - Debby Clarke Belichick

27. Dezember 2019 100

Inhalt



  • 1 Wer ist Bill Belichicks Ex-Frau? Debby Clarke Belichick Wiki Bio
  • 2 Kindheit und Bildung
  • 3 Debbys Karriere
  • 4 Liebesleben und Ehe mit Bill Belichick
  • 5 Hobbys und andere Interessen
  • 6 Aussehen und Vermögen
  • 7 Wer ist Bill Belichick, Debbys Ex-Ehemann?

Wer ist Bill Belichicks Exfrau? Debby Clarke Belichick Wiki Bio

Debby Clark wurde 1955 in Nashville, Tennessee, USA, geboren. Sie besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit und ist eine Geschäftsfrau, die ins Rampenlicht geriet, nachdem sie Bill Belichick, einen professionellen American-Football-Trainer, geheiratet hatte.

Kindheit und Bildung

Debby wuchs in einer bürgerlichen Familie in Nashville auf - ihre Mutter war Hausfrau, während ihr Vater ein kleines Geschäft in Nashville besaß. Debby interessierte sich schon sehr früh für Design und eröffnete später ihr eigenes Designgeschäft. Sie immatrikulierte sich an einer High School in Nashville, bevor sie sich an der Wesleyan University einschrieb, die sie 1977 mit einem Bachelor abschloss.

Debbys Karriere

Debby interessierte sich nach ihrem College-Abschluss für Innen- und Außendesign, aber nachdem sie Bill Belichick geheiratet hatte, wurde sie eine Hausfrau, die sich darauf konzentrierte, für ihr Zuhause zu sorgen und ihre Kinder großzuziehen. Debby erhielt von Bill eine ganze Menge Geld als Scheidungsvereinbarung, mit der sie ihre Kinder unterstützte und ihr Designgeschäft 'The Art of Tile & Stone' in Massachusetts eröffnete, das danach viel Aufmerksamkeit erlangte Website wurde im Internet gestartet.

shauna redford und eric schlosser

Liebesleben und Ehe mit Bill Belichick

Debby lernte Bill kennen, als sie beide an der Wesleyan University studierten - zu dieser Zeit spielte Bill sowohl College Football als auch Lacrosse und sie waren ein Jahr lang Freunde, bevor sie sich wirklich näher kamen und auf dem neuesten Stand waren. Sie stimmten zu, die Ehe zu verschieben, bis sie beide ihren Abschluss machten, und banden 1977 den Bund fürs Leben.



Das Paar hat drei Kinder - ihre ältestes Kind Amanda begann an der Wesleyan University Lacrosse zu spielen und wurde später Lacrosse-Trainer an der Vorbereitungsschule in Rosemary Hall.

Unser Saisonauftakt zu Hause gegen # 17 BC ist 2 Tage entfernt! Beobachten @cbsboston & @nbcboston heute Abend um 6 Uhr, um zu sehen, wie besonders dieses Wochenende für uns ist! pic.twitter.com/SSlJ9w7Ulp

- Holy Cross WLAX (@HCrossWLAX) 2. Februar 2017

Heute ist Amanda Cheftrainerin am Holy Cross College. Ihr zweites Kind, Stephen, besuchte die Rutgers University, wo er Fußball und Lacrosse spielte, und wurde 2012 Co-Trainer des New England Patriots American Football-Teams. Debby und Bills jüngstes Kind Brian besuchte das Trinity College, wo er wie der Rest Lacrosse spielte die Familie. Brian wurde eingestellt, um als Scouting-Assistent der New England Patriots zu arbeiten, ungefähr zu der Zeit, als Stephen ihr Co-Trainer wurde.



Debby und Bill trennten sich 2004, obwohl die Öffentlichkeit erst 2006 von ihrer Trennung erfuhr.

Im Jahr 2004 begann Bill, Sharon Shenocca zu sehen, die als Empfangsdame für das New York Giants Football-Team arbeitete, was schließlich dazu führte, dass Debby ihn verließ. Bill schickte Sharon Geldgeschenke und kaufte ihr auch ein Haus für 2,2 Millionen Dollar - die beiden waren für kurze Zeit zusammen, bevor sie sich trennten. Nach Sharon begann Bill mit Linda Holliday auszugehen, während Debby seit ihrer Scheidung von Bill ledig geblieben zu sein scheint.

Hobbys und andere Interessen

Debby ist ein großer Fan aller Arten von Kunst und begann während des Besuchs der High School, Museen und Fotoausstellungen zu besuchen.



Sie interessiert sich auch für Architektur und ist Gärtnerin. Sie hört gerne Musik, besonders klassische, geht also auch gerne in die Oper und hat mehrere mit ihrem Ehemann Bill gesehen - sie hat sie weiterhin alleine gesehen. Als Teenager übte sie Tanz und nahm auch Klavierunterricht, war aber nie sehr gut darin. Sie ist im Laufe der Jahre in viele Staaten gereist, aber anscheinend hat sie die USA nie verlassen.

Debby ist ein Tierliebhaber und hat im Laufe der Jahre mehrere Haustierkatzen gehabt.

Aussehen und Vermögen

Debby ist 64 Jahre alt. Sie hat kurzes blondes Haar und braune Augen, ist 1,65 m groß und wiegt 66 kg - ihr Nettovermögen liegt bei über 3 Millionen USD, während Bills Nettowert bei über 35 Millionen USD liegt.

Wer ist Bill Belichick, Debbys Ex-Ehemann?

William Stephen Belichick wurde am 16. April 1952 in Nashville, Tennessee, USA, geboren. Sein Sternzeichen ist Aries und er besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit. Bill ist ein American-Football-Trainer, der derzeit als Cheftrainer der New England Patriots fungiert, die in der National Football League (NFL) antreten. Bill gilt als einer der besten Fußballtrainer in der Geschichte der NFL.

Bill Belichick

Bill wurde in Annapolis, Maryland, von seiner Mutter Jeannette und seinem Vater Steve erzogen - er ist kroatischer Abstammung, da seine Großeltern väterlicherseits 1897 aus Kroatien kamen. Sein Vater Steve war ein stellvertretender Fußballtrainer, und Bill besuchte oft Spiele mit ihm - indem er seine beobachtete Vater und seine Freunde, Bill, lernten im Alter von neun Jahren, wie man Spielfilme zerlegt. Er besuchte die Annapolis High School, bevor er sich an der Phillips Academy einschrieb, von der er an der Wesleyan University studierte und 1975 einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften machte. Während seiner Zeit dort spielte er Fußball, hauptsächlich in der Mitte und am engen Ende.

Seine Karriere als Trainer begann 1975, als er Co-Trainer der Baltimore Colts wurde. Im nächsten Jahr wechselte er zu den Detroit Lions und begann 1978, die Denver Broncos zu trainieren. Von 1979 bis 1990 trainierte er New York Giants und arbeitete von 1991 bis 1995 bei den Cleveland Browns. Er verbrachte 1996 bei New England Patriots und trainierte von 1997 bis 1999 New York Jets.

Im Jahr 2000 begann Bill erneut, New England Patriots zu trainieren, und erhielt fast die vollständige Kontrolle über das Team. Seitdem trainiert er das Team und hatte nur eine Saison verloren, die erste.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Alles Gute zum Geburtstag Coach! Fotokredit @patriots

Ein Beitrag von geteilt Bill Belichick Foundation (@belichickfdn) am 16. April 2019 um 6:41 Uhr PDT

Während 19 Spielzeiten haben die Patrioten einen Rekord von 225-79-0, was Bill zum Trainer mit den meisten Siegen in der Geschichte der Patrioten macht - er hält einen 30-10-Rekord in Playoffs sowie einen 6-3-Rekord in Super Bowls. Unter seiner Anleitung haben die Patrioten 16 Titel in der Division gewonnen, darunter fünf in Folge von 2003 bis 2007 und zehn in Folge von 2009 bis 2018.