Nahla Ariela Aubry Wiki, Größe. Wer ist Halle Berrys Tochter?

Prominente
Nahla Ariela Aubry Wiki, Größe. Wer ist Halle Berrys Tochter?
Nahla Ariela Aubry und Halle Berry
/./.Nahla Ariela Aubry Wiki, Größe. Wer ist Halle Berrys Tochter?

Nahla Ariela Aubry Wiki, Größe. Wer ist Halle Berrys Tochter?

8. Oktober 2019 391

Inhalt

marin irland alter


  • 1 Nahl Ariel Aubry Wiki
  • 2 Vermögen
  • 3 Ethnizität und Hintergrund
  • 4 Mutter Halle Berry
  • 5 Karriere
  • 6 Letzte Karriere
  • 7 Persönliches Leben
  • 8 Social Media

Nahla Ariel Aubry Wiki

Nahla Ariela Aubry ist die Tochter von Halle Berry, die mit dem Oscar ausgezeichnete Schauspielerin und ihr ehemaliger Freund Gabriel Aubry, ein Model. Sie begannen ihre Beziehung 2005 und 2008 brachte Halle am 16. März Nahla zur Welt. Dies bedeutet, dass Nahla 11 Jahre alt ist und ihr Sternzeichen Fische ist. Als Tochter einer renommierten Schauspielerin steht Nahla oft im Rampenlicht und die Leute sind daran interessiert, mehr über ihr Privatleben zu erfahren. Deshalb werden wir Ihre Fragen in diesem Artikel beantworten.

Nahla Ariela Aubry (3): Halle Berrys kleines Mädchen liebt den minimalistischen Großstadtstil: eine luftige graue Baumwolljacke und ein leichtes Kleid - Teilen ist wirklich doggy.

Geschrieben von Kosmopolitisches Ungarn auf Donnerstag, 24. Februar 2011

Reinvermögen

Nahla Ariela Aubry ist viel zu jung, um einen Job zu haben, daher können wir nicht über ihr Vermögen sprechen. Andererseits ist ihre Mutter eine weltweit bekannte Schauspielerin mit einem Nettowert von über 80 Millionen US-Dollar, die sie aus ihrer Karriere auf dem zuvor genannten Gebiet gesammelt hat. Sie bleibt bescheiden und teilt nicht viele Informationen über ihr Vermögen wie Häuser und Fahrzeuge, aber sie ist offensichtlich in der Lage, sich und ihre Familie finanziell zu ernähren.



Ethnizität und Hintergrund

Nahla ist gemischter Abstammung und hat braune Haare und braune Augen, was perfekt zu ihrem Teint passt.

Ihre Eltern heirateten nie und gingen 2010 getrennte Wege, was zu einem Rechtsstreit über das Sorgerecht für Nahla zwischen Berry und ihrem Partner Gabriel Aubry führte, der schließlich 2012 beigelegt wurde. Letztendlich verlor Halle den Kampf und teilt nun das Sorgerecht mit Nahlas Vater .

Mutter Halle Berry

Halle Maria Berry wurde am 14. August 1966 geboren und ist eine US-amerikanische Schauspielerin, an der sie arbeitet Projekte wie 'Catwoman', 'Gothika' und 'Die Another Day'.

Halle Berry

Für ihre Arbeit in dem romantischen Drama 'Monster's Ball' im Jahr 2001 wurde sie mit dem Oscar für die beste Darstellerin belohnt. Damit war sie die einzige Frau afroamerikanischer Herkunft, die den Preis bis heute gewonnen hat. Halles Sternzeichen ist Leo und sie ist 53 Jahre alt. Obwohl sie im sechsten Jahrzehnt ihres Lebens ist, sieht die Schauspielerin jugendlich und strahlend aus und altert anmutig. Ihre Eltern wählten ihren Namen aus dem Kaufhaus von Halle, das damals ein Wahrzeichen in Cleveland, Ohio, war, wo sie geboren wurde.



Ihre Mutter Judith Ann ist britischer Abstammung, in Liverpool, England, geboren und war eine psychiatrische Krankenschwester. Jerome Jesse Berry, ihr Vater, war ein Bediensteter auf der Station, auf der ihre Mutter arbeitete. Anschließend arbeitete er als Busfahrer. Die Schauspielerin gibt an, dass sie ihren Vater seit ihrer Kindheit nicht mehr gesehen hat. „Ich habe nichts von ihm gehört, seit er gegangen ist. Vielleicht lebt er nicht “, fügte sie hinzu. Berichten zufolge war ihre Mutter ein Opfer des Missbrauchs ihres Vaters, und Halle war täglich Zeuge solcher Vorfälle.

# JohnWick3 NYC Premiere @ JohnWickMovie @ Lionsgate #Cushnie#SaraTess#JorgeMonroy#LindsayFlores#MargoSiegelPR pic.twitter.com/avjVH92sOj

- Halle Berry (@halleberry) 10. Mai 2019

Berry verbrachte ihre prägenden Jahre in Oakwood, Ohio und immatrikulierte sich an der Bedford High School. Während ihrer Schulzeit war sie Cheerleaderin, Ehrenschülerin und Abschlussballkönigin. Anschließend schrieb sie sich am Cuyahoga Community College ein und nahm in den 80er Jahren an Schönheitswettbewerben teil. Zu ihren größten Erfolgen auf diesem Gebiet gehört die 1985 gewonnene Miss Teen All American.



Werdegang

Berry zog 1989 nach New York City, um ihren schauspielerischen Bestrebungen zu folgen. Berrys Filmdebüt gab 1991 in 'Jungle Fever', in dem sie die Rolle einer Drogenabhängigen namens Vivian spielte. Im selben Jahr landete sie ihren ersten großen Teil in 'Strictly Business' und trat 1992 in 'Boomerang' auf, wo sie mit Eddie Murphy zusammenarbeitete.

Im nächsten Jahr wurde sie berühmt, als sie einen Sklaven in der TV-Version von 'Queen: Die Geschichte einer amerikanischen Familie' porträtierte, die auf der Veröffentlichung von Alex Haley basiert. Darüber hinaus war Halle in dem Live-Action-Film 'Flintstones' zu sehen, bevor sie eine ernstere und prominentere Rolle spielte, als sie 1995 als ehemalige Drogenabhängige in 'Losing Isaiah' zusammen mit Jessica Lange auftrat. 1996 trat sie der Besetzung von 'Race the Sun' bei, einem gefeierten Film, der auf einer wahren Begebenheit basiert und in Australien gedreht wurde. Halle war nicht nur in der Schauspielwelt tätig, sondern engagierte sich auch in der Schönheitsbranche und wurde Revlon-Sprecherin. Ihre Zusammenarbeit wurde im Laufe der nächsten sieben Jahre fortgesetzt, und das Unternehmen verlängerte ihren Vertrag im Jahr 2004.

Letzte Karriere

Halle porträtierte Storm, den mutierten Superhelden in der Filmversion der Comic-Serie 'X-Men' im Jahr 2000, und arbeitete an seinen drei Fortsetzungen. 2003 konnte das Publikum sie in 'X2' und drei Jahre später in 'X-Men: The Last Stand' sehen. 2014 arbeitete die Schauspielerin erneut an dem Franchise und trat in 'X-Men: Tage der zukünftigen Vergangenheit' auf. Zu ihren jüngsten Projekten gehören 'Kingsman: The Golden Circle', 'John Wick: Kapitel 3 - Parabellum' und 'Bruised', wobei sich letztere in der Vorproduktion befinden. Insgesamt hatte Berry fast 60 Schauspielauftritte und wir glauben, dass noch mehr für sie kommen wird, da sie eine fleißige und karriereorientierte Frau ist.

Persönliches Leben

Ende 2005 ging Halle mit Gabriel Aubry aus, einem kanadischen Model, das sie Berichten zufolge bei einem Versace-Fotoshooting kennengelernt hatte. Zuerst schien ihre Beziehung perfekt zu sein, und die Schauspielerin brachte 2008 ihre Tochter Nahla zur Welt. Im Frühjahr 2010 gaben Berry und Aubry an, dass ihre Romanze einige Monate zuvor und im Januar des folgenden Jahres beendet worden war. Ihr umstrittener Sorgerechtsstreit begann. Ende 2012 lehnte ein Richter Halles Forderung ab, die Tochter des Paares nach Frankreich zu verlegen. Der damalige Partner von Aubry und Berry, Olivier Martinez, hatte einen Kampf, der für Aubry zu schweren Verletzungen führte. Berry hatte weiterhin einen Sohn mit Martinez, aber ihre Beziehung scheiterte dennoch im Jahr 2016.

Laroyce Hawkins Frau

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Sofia war eine der härtesten Rollen, für die ich je trainiert habe - danke @peopleschoice, dass du mich nominiert und der #Wickverse Liebe gezeigt hast! # JW3

Ein Beitrag von geteilt Halle Berry (@halleberry) am 4. September 2019 um 12:38 Uhr PDT

Soziale Medien

Halle ist im Unterhaltungsbereich tätig und natürlich in sozialen Medien wie Instagram aktiv. Sie nutzt ihren Account, um mit ihren Fans zu kommunizieren und ihre Arbeit zu fördern. Sie teilt oft Fotos aus ihrem Privatleben, Erlaubt ihr fünf Millionen Anhänger um einen genaueren Blick hinter die Kulissen zu werfen. Sie hat kürzlich ein Foto von sich gepostet, das ihre Fans anscheinend geliebt haben, als sie zahlreiche süße Kommentare hinterließen und Halle zu ihrem Aussehen beglückwünschten: 'Ich habe dich erst letzte Nacht im neuen John Wick gesehen ... hervorragend!' schrieb eine Person.