Die unerzählte Wahrheit von Dan Harmons Freundin - Cody Heller

Schauspieler
Die unerzählte Wahrheit von Dan Harmons Freundin - Cody Heller
Cody Heller

Die unerzählte Wahrheit von Dan Harmons Freundin - Cody Heller

13. Dezember 2019 356

Inhalt



  • 1 Wer ist Cody Heller?
  • 2 Das Vermögen von Cody Heller
  • 3 Leben und Karriere
  • 4 Freund - und Harmon
  • 5 Harmon-Projekte an Rick und Morty
  • 6 Persönliches Leben

Wer ist Cody Heller?

Cody Heller wurde am 13. Mai 1985 in Kalifornien, USA, geboren. Sie ist Produzentin, Autorin und gelegentliche Schauspielerin, aber wahrscheinlich besser bekannt als Freundin des Produzenten Dan Harmon. Ihr Freund ist verantwortlich für die Erstellung von Shows wie 'Community' und der Zeichentrickserie 'Rick and Morty'.

Das Vermögen von Cody Heller

Cody Heller hat ein geschätztes Nettovermögen von über 2 Millionen US-Dollar, das durch den Erfolg in der Unterhaltungsindustrie verdient wurde, nachdem er mehrere bekannte Mainstream-Projekte geschrieben und produziert hat. Sie profitiert wahrscheinlich auch vom Erfolg von Harmon, da sein Nettovermögen auf über 5 Millionen US-Dollar geschätzt wird.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#waldriguezwedding



Ein Beitrag von geteilt Cody Heller (@normalheller) am 7. September 2019 um 19:02 Uhr PDT

Leben und Karriere

Cody wuchs neben ihrer Schwester Sloane auf. Sie war mit der Unterhaltungsindustrie vertraut, da ihre Mutter die Schauspielerin Randee Heller ist, und in jungen Jahren interessierte sie sich für die Karriere ihrer Mutter, obwohl sie selbst keine Vollzeitschauspielerin wurde. Eines ihrer wenigen Schauspielprojekte ist der unabhängige Kurzfilm 'Last Day Dream'.

Sie wagte sich in die Produktion und das Schreiben. Einer ihrer ersten großen Hits war die Comedy-Serie.Wilfred', die von 2011 bis 2014 lief.

Mary Hawk Mountain Männer

Die Show basiert auf der gleichnamigen australischen Serie mit Elijah Wood. Nach dem Erfolg dieser Show schuf sie mit Brett Konner eine weitere Serie mit dem Titel 'Deadbeat', die auf Hulu ausgestrahlt wurde und von 2014 bis 2016 lief. Es erzählt die Geschichte eines Mietmediums, das vom Schauspieler Tyler Labine gespielt wird. Eines ihrer neuesten Projekte ist die Fernsehshow 'Kidding', die 2018 auf Showtime mit Jim Carrey ausgestrahlt wurde und die Geschichte eines Fernsehmoderators verfolgte, der sein Berufsleben mit persönlichen Schwierigkeiten und Tragödien in Einklang bringen muss.



Cody Heller

Freund - und Harmon

Und Harmon wurde 1973 geboren und wuchs in Milwaukee, Wisconsin, auf, wo er die Brown Deer High School besuchte. Nach seiner Immatrikulation schrieb er sich an der Marquette University ein und nutzte seine schulischen Erfahrungen als Inspiration für seine zukünftige Show 'Community'.

Er wagte sich zunächst als Mitglied der Comedy-Sketch-Gruppe The Dead Alewives in die Unterhaltung, mit der er ein Album produzierte. Nach einigen Comedy-Shows wagte er sich in die Fernsehproduktion und schuf den Piloten für 'Heat Vision and Jack' mit Jack Black und Owen Vision.

Dies führte ihn zum Schöpfer von 'The Sarah Silverman Program', dem Hauptautor mehrerer Episoden. Sein nächstes Projekt würde 'Yacht Rock' heißen, in dem er eine fiktive Version von Ted Templeman porträtierte. Er schuf auch 'Acceptable TV' und den Film 'Monster House', der eine Oscar-Nominierung erhalten sollte.

Im Jahr 2009 hatte er seinen ersten großen Erfolg in der Show 'Community', inspiriert von seinen Erfahrungen während des Community College. Er diente drei Saisons lang als Showrunner, wurde jedoch später aufgrund kreativer Differenzen mit Sony entfernt.



Community-Ersteller #DanHarmon gesteht, die ehemalige Mitarbeiterin Megan Ganz sexuell belästigt zu haben: https://t.co/0qS2hrVstP pic.twitter.com/mjkpyRGZ4o

- Konsequenz des Klangs (@ Konsequenz) 11. Januar 2018

Nach einem Jahr kehrte er zur Show zurück, um mit Chris McKenna als Co-Showrunner zusammenzuarbeiten. 'Community' lief insgesamt sechs Saisons.

Harmon Projects an Rick und Morty

Während der Arbeit an 'Community' hatte Harmon auch eine monatliche Live-Comedy-Show in Hollywood namens 'Harmontown'. Er nutzte die Gelegenheit, um laufende Tabletop-Rollenspiele zu veranstalten, darunter Dungeons & Dragons und Shadowrun. Die Live-Show wurde zur Inspiration für die Zeichentrickserie 'HarmonQuest', in der er zusammen mit vielen prominenten Gästen wie Kumail Nanjiani, Aubrey Plaza, Ryan Stiles, Jason Sudekis und Curtis Armstrong auftrat.

Aufgrund seiner zunehmenden Beliebtheit wurde 'Harmontown' zu einer Tour-Show, die mehrere Orte in den USA besuchte.

Während er nicht in der Community war, konzipierte er eine animierte Show, die zu 'Rick and Morty' werden sollte, inspiriert von einer kurzen Parodie, die Harmon während seiner Arbeit mit Channel 101 erstellt hatte. Die Hauptfiguren werden von Chris Parnell, Sarah Chalke und Spencer geäußert Grammer. Die Show folgte der Geschichte zweier unwahrscheinlicher Partner, eines Erfinders und seines Enkels, der weniger als ein Genie ist.

Die beiden haben häufige Missgeschicke in ihrem häuslichen Leben und in unterschiedlichen Dimensionen. Die Show hat vier Staffeln gedauert, obwohl die Episodennummern inkonsistent sind.

Persönliches Leben

Bevor Cody Dan kennenlernte, war er zuvor mit der Komikerin Erin McGathy verheiratet, aber die beiden waren nur ein Jahr zusammen, bevor sie sich 2015 scheiden ließen. Cody begann im folgenden Jahr, ihn zu treffen, nachdem er sich über gemeinsame Verbindungen in der Unterhaltungsbranche kennengelernt hatte. Sie haben öffentlich erklärt, dass sie nicht in naher Zukunft heiraten wollen.

Neben der Produktion von Mainstream-Fernsehsendungen ist Cody auch ein großer Fan von Dokumentarfilmen und hat als Regieassistent für mehrere Projekte gearbeitet. Sie arbeitete an 'Waiting for Superman', das die Geschichte erzählt, wie unfair das amerikanische öffentliche Bildungssystem bei der Behandlung von Studenten ist, die versuchen, an wettbewerbsfähigen Programmen teilzunehmen.