Die unerzählte Wahrheit von Dave Bautistas Frau - Sarah Jade

Prominente Ehepartner
Die unerzählte Wahrheit von Dave Bautistas Frau - Sarah Jade
Sarah Jade und Dave Bautista

Die unerzählte Wahrheit von Dave Bautistas Frau - Sarah Jade

16. November 2019 395

Inhalt



  • 1 Wer ist Sarah Jade?
  • 2 Der Reichtum von Sarah Jade
  • 3 Leben, Bildung und Karriere
  • 4 Ehemann - Dave Bautista
  • 5 Übergang zum Handeln
  • 6 Persönliches Leben

Wer ist Sarah Jade?

Sarah Jade wurde am 12. Dezember 1987 in Tampa, Florida, USA, geboren und ist professionelle Pole-Tänzerin sowie Instruktorin, aber wahrscheinlich besser bekannt als Ehefrau des Schauspielers Dave Batista. Ihr Mann wurde zunächst als professioneller Wrestler bei World Wrestling Entertainment (WWE) bekannt, bevor er zum Schauspiel wechselte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Bereit für PAWTY bei @ sithappens.dog 2 Jahre Jubiläum heute Abend! Ich bin so aufgeregt und glücklich für dich @dondelion_ und @ jeffrey.and.chickenboi Shirt von dem wunderbaren @pupactive. . . . . #sithappensdogtraining #sithappens #pawty #dogfriendlyaf #smallbusiness #shopsmall #stpetedogs

Ein Beitrag von geteilt Sarah Jade (@sarahjadepole) am 6. April 2019 um 12:52 Uhr PDT



Der Reichtum von Sarah Jade

Sarah Jade hat ein geschätztes Nettovermögen von über 200.000 US-Dollar, das durch Erfolge im Bereich Pole Dance verdient wird. Sie hat wahrscheinlich auch vom Erfolg von Bautista profitiert, da sein Nettovermögen auf über 13 Millionen US-Dollar geschätzt wird.

Leben, Bildung und Karriere

Sarah hatte zu Beginn nicht die Absicht, Pole-Tänzerin zu werden, und sollte einen Abschluss in Soziologie an der University of South Florida machen, einer der größten und beliebtesten Universitäten des Bundesstaates.

Während ihrer Zeit dort entdeckte sie Pole Dance durch Videos bekannter Künstler wie Alethea Austin und Karol Helms. Kurz darauf begann sie das Handwerk zu lernen, allerdings hauptsächlich als Hobby in den nächsten zwei Jahren. Sie absolvierte die Universität mit Auszeichnung und entschied sich ein Jahr später für die Pro Division der Florida Pole Fitness Championship, wo sie den Titel 'Most Athletic' erhielt. Weitere Projekte kamen auf sie zu, obwohl sie größtenteils Autodidakt war.



Sie trat beim Ink-N-Iron Showcase der Stars auf und begann Routinen mit bekannten Luftkünstlern wie Jamilla Deville. Sie trainierte auch bei Zoraya Jude und arbeitete an Projekten wie dem Florida Pole & Aerial Arts Showcase, Miss Pole Dance America und Pole Show LA. 2016 wurde sie Miss Pole Dance America genannt und gründete dann ihr Pole Dance Studio namens Buttercup Pole Dance.

Ehemann - Dave Bautista

Dave Er hatte eine schwere Kindheit, als er in einem von Verbrechen geprägten Viertel in Arlington, Virginia, in Armut lebte, wo er am 18. Januar 1969 geboren wurde. Als Teenager entfremdete er sich von seinen Eltern und wandte sich einem Leben voller Verbrechen zu, bevor er verschiedene ungerade Tätigkeiten ausübte Jobs, unter anderem als Rettungsschwimmer und Türsteher. Anschließend verfolgte er eine Karriere im Bodybuilding, die dazu führte, dass er es für die professionelle Wrestling-Firma World Championship Wrestling (WCW) ausprobierte, für die ihm jedoch die Teilnahme verweigert wurde.

Sarah Jade und Dave Bautista

Anschließend ging er zur World Wrestling Federation (WWF), wo ihm geraten wurde, an einer Wrestling-Schule zu trainieren, was er in den nächsten Jahren auch in Kampfsportarten tat. Er nahm auch am World Xtreme Wrestling (WXW) teil und änderte seinen Namen in Batista, eine modifizierte Schreibweise seines Nachnamens. 1999 unterschrieb er offiziell beim WWF, der später in World Wrestling Entertainment (WWE) umbenannt wurde. Während seiner frühen Jahre bei der Firma arbeitete er mit Triple H und Ric Flair zusammen, was zu seinem Lauf als Weltmeister im Schwergewicht führte.

Er gewann die Weltmeisterschaft insgesamt sechs Mal in seiner Karriere und hält mit 282 Tagen den Rekord für die längste Amtszeit als Weltmeister im Schwergewicht.



Übergang zum Handeln

Er gewann auch mehrmals die Tag-Team-Meisterschaften, darunter Läufe mit Rey Mysterio, John Cena und Ric Flair. 2005 gewann er das Royal Rumble Match des Jahres und sicherte sich damit einen Platz in der Schlagzeile WrestleMania 21, wo er gegen Triple H bei einem der erfolgreichsten professionellen Wrestling-Events der Geschichte gewann.

Geschrieben von Dave Bautista (Batista) auf Donnerstag, 14. März 2019

Nach einigen Jahren wurde er aus der Firma entlassen und beschloss dann, sich an mehreren Schauspielprojekten zu versuchen, darunter Auftritte in 'Riddick' und 'Der Mann mit den eisernen Fäusten'. 2015 trat er als Bösewicht der James-Bond-Folge 'Spectre' auf, bevor er eine Rolle in 'Blade Runner 2049' erhielt. Er war in einer seiner bemerkenswertesten Rollen als Marvel-Comic-Figur Drax the Destroyer im Marvel Cinematic Universe (MCU) zu sehen und trat anschließend in mehreren Filmen auf, darunter 'Guardians of the Galaxy', die Fortsetzung von 'Guardians of the Galaxy' Vol 2. ',' Avengers: Infinity War 'und' Avengers: Endgame '.

Kay Adams Messungen

In dieser Zeit machte er zwei Wrestling-Renditen, die erste im Jahr 2014, als er den diesjährigen Royal Rumble gewann, um WrestleMania XXX zu leiten. Er kehrte 2018 erneut zurück, um ein letztes Match mit Tripled H bei WrestleMania 35 zu haben, das er als sein letztes professionelles Wrestling-Match ankündigte.

Persönliches Leben

Jade war nicht Bautistas erste Frau, da er zuvor 1990 mit Glenda verheiratet war und zwei Kinder aus dieser Ehe hat, die acht Jahre dauerte.

Brachte meinen kleinen Kerl zum @kencen zu sehen @nycballet ...Gut Zuhause zu sein. #DCpride pic.twitter.com/3OMLPt0Nnl

- Dave Bautista (@ DaveBautista) 30. März 2018

Kurz nach ihrer Scheidung heiratete er Angie und sie hatten einen gemeinsamen Sohn, bevor ihre Ehe 2006 geschieden wurde. 2015 wurde berichtet, dass er Sarah Jade in einer Zeremonie im Marie Selby Botanical Gardens in Sarasota, Florida, heiratete. Die beiden blieben vier Jahre zusammen, bevor sie eine Trennung ankündigten, aber das Scheidungsverfahren ist noch nicht abgeschlossen.