Woher kommt Yanic Truesdale? Akzent, Partner, Nasenjob, Wiki

Schauspieler
Woher kommt Yanic Truesdale? Akzent, Partner, Nasenjob, Wiki
Yanic Truesdale

Woher kommt Yanic Truesdale? Akzent, Partner, Nasenjob, Wiki

28. Oktober 2019 269

Inhalt



  • 1 Wer ist Yanic Truesdale? Von wo kommt er?
  • 2 Frühes Leben und Bildung: Ein versehentlicher Jackpot
  • 3 Karriere: Ein College-Star
    • 3.1 Seine bisherigen anderen Titel
    • 3.2 Yanics letzte drei Jahre im Geschäft
    • 3.3 Die unternehmerische Wendung nehmen
  • 4 Liebesleben: Wer ist sein Partner? Ist er schwul?
  • 5 Fakten über Truesdale: Was ist sein Akzent? Hatte er einen Nasenjob?
  • 6 Was ist das Vermögen von Yanic Truesdale?
  • 7 Social Media Präsenz

Wer ist Yanic Truesdale? Von wo kommt er?

Geboren im Zeichen der Fische am 17th Yanic Truesdale ist ein 49-jähriger schwarzkanadischer Unternehmer, Schauspieler und Soundtrack-Performer. Er hat im März 1970 in Montreal, Quebec, Kanada, die kanadische Staatsangehörigkeit. Er ist höchstwahrscheinlich in der ganzen Welt am bekanntesten, da er auf dem Fernsehbildschirm und in anderen Medien zu sehen ist, was zum großen Teil auf einige der beliebtesten Charaktere zurückzuführen ist, die er gespielt hat. Seit seiner oft lukrativen Schauspielkarriere hat er seit 1990 eine Reihe von Erfolgen erzielt.

Frühes Leben und Bildung: Ein versehentlicher Jackpot

Yanic wurde anscheinend als Einzelkind in seinem Geburtsort von seinem Vater und seiner Mutter mit bisher unbekannten Namen und Berufen erzogen. Es wird allgemein angenommen, dass mindestens einer seiner Eltern französischer Abstammung ist, da Yanic zweisprachig aufgewachsen ist.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich möchte unbedingt einen neuen Film teilen Ich bin kurz davor, mit einem fantastischen Regisseur gegen eine amerikanische Ikone zu drehen, aber ich wurde angewiesen zu warten. In der Zwischenzeit einen schönen Freitag! Pic @simonnormandstudio



Ein Beitrag von geteilt Yanic Truesdale (@yanic_truesdale) am 10. Mai 2019 um 6:13 Uhr PDT

Truesdales Kindheitsinteressen müssen noch vom inzwischen berühmten Schauspieler preisgegeben werden, da er nicht die Tendenz hat, zu viel über sein persönliches Leben zu erzählen. Da er bekanntermaßen plötzlich in die Schauspielerei eintrat, wird nicht angenommen, dass er bis zum Ende seiner Jugend eine starke Leidenschaft für darstellende Kunst hatte. In Bezug auf seine Ausbildung besuchte er an dem Ort, an dem er aufgewachsen war, eine nicht näher bezeichnete Schule, von der er 1987 ein Jahr früher als die meisten seiner Altersgenossen immatrikulierte. Yanic hatte zu diesem Zeitpunkt entschieden, dass er versuchen wollte, zu schauspielern, und seine Eltern überredet, ihn für einen Platz an der National Theatre School of Canada vorsprechen zu lassen. Anschließend wurde er aufgenommen und schloss vier Jahre später mit einem nicht näher bezeichneten Abschluss ab. Yanic beschloss dann, seine Ausbildung fortzusetzen, indem er nach New York City zog und 1995 am Lee Strasberg Theatre Institute studierte.

Karriere: Ein College-Star

Yanic brauchte nicht lange, um sein Filmdebüt zu geben, da er erst zu Beginn seiner Schauspielausbildung in einer Rolle besetzt war. Er wurde 1990 zum ersten Mal auf der Leinwand gezeigt und spielte Joseph Brousseau im französischen Film (wie die meisten seiner Titel) mit dem Titel 'Lance et compte: Tous pour un'. Sein zweites Projekt kam 1992, als er Michel in 'Prince Lazure' porträtierte. Nächstes Jahr spielte er Arsenio in 'Les Heritiers Duval', in dem er bis 1996 sechs Folgen blieb. Yanics vierter Titel folgte kurz nach seinem Abschluss. Zu diesem Zeitpunkt wurde er als Philippe Tessier in einer anderen französischen Comedy-TV-Serie mit dem Titel ' Majeurs et Vaccines '. 1997 trotzte der Schauspieler in zwei Folgen der Rolle eines Leitfadens in 'Un Gars, Une fille'.

Yanic Truesdale

Zwei Jahre später bestand Truesdale das Casting für die Rolle des Patrolman in einer Episode von 'The Sentinel', seinem ersten englischen Titel. Im Jahr 2000 machte der Kanadier schließlich seinen wahren Aufstieg in den Ruhm, besetzt in der Rolle von Michel Gerard in der beliebt Comedy-Drama-TV-Serie von Amy Sherman-Palladino mit dem Titel 'Gilmore Girls', in der er für die gesamte Dauer von 154 Folgen bis 2007 blieb.



Seine anderen Titel bisher

Gleichzeitig nahm Yanic auch an einigen anderen Projekten teil und spielte Noah in 'See Jane Date' im Jahr 2003 und eine gleichnamige Figur in 'Tout sur moi' im Jahr 2006. Ein Jahr nach 'Gilmore Girls' wurde er als Michel in zwei gesehen Folgen der Comedy-Romanze 'Rumeurs'. Truesdale machte dann eine vierjährige Pause und kehrte 2012 als Yan Patrick in fünf Folgen von 'Mauvais Karma' auf die Leinwand zurück.

Nach einer einjährigen Pause wurde er 2014 in der Rolle eines Angestellten in 'Mohawk Girls' für zwei Folgen sowie Patrick in 'La Theorie du KO' beobachtet, ebenfalls in zwei Folgen, von denen eine 2015 nebenan ausgestrahlt wurde Er war FBI-Agent Kincaid in drei Folgen der TV-Miniserie 'The Fixer'. 2016 war eine moderate Verbesserung für sein Aussehen, da er in der Rolle von Beau in zwei Folgen von 'Sing It!' Und als Michel Gerard erneut beim Neustart von 'Gilmore Girls' - der Web-Miniserie mit dem Titel 'Gilmore' zu sehen war Mädchen: Ein Jahr im Leben '. Fans werden froh sein zu wissen, dass es in letzter Zeit Gerüchte gegeben hat eine weitere Rückkehr der Serie.

Yanics letzte drei Jahre im Geschäft

Die Popularität des kanadischen Schauspielers nahm nach dem Neustart erneut zu, und 2017 spielte er wie gewohnt weiter und spielte The Cleaner in einer Episode von 'The Catch' und Lins Agent in einer Episode von mäßig bekannt 'Zügeln Sie Ihre Begeisterung'. Im Jahr 2018 war er nur in einem Titel zu sehen - als Ken im Comedy-Roman von Justin G. Dyck mit dem Titel 'Christmas Catch'. Sein nächstes Projekt mit dem Titel 'Love by Accident' sollte früher veröffentlicht werden, befindet sich aber noch in der Postproduktion, in der er Officer Paul porträtiert. Im Jahr 2020 wird er als Todd in einer Folge des 'Lacher-Preises' und Max in dem Drama 'Mein Salinger-Jahr' zu sehen sein, das seine 22 markiertnd gutgeschriebene Rolle.

Larry Räder Wikipedia


Die unternehmerische Wendung nehmen

Irgendwann in den letzten Jahren nutzte Yanic die Gelegenheit, um sein eigenes Indoor-Cycling-Studio (Spinning) namens Spin Energie zu eröffnen, das mit den neuesten Werkzeugen und Maschinen ausgestattet ist und von Kunden betrieben wird, die von geprüften Trainern lernen, zu denen auch Yanic gehört. Neben seiner Schauspielkarriere gilt dieses Studio als Haupteinnahmequelle.

Liebesleben: Wer ist sein Partner? Ist er schwul?

Wenn es um Yanics romantisches Engagement geht, gehört er zu der Gruppe der Prominenten, die es nicht zu schätzen wissen, dass die Medien etwas über ihr Liebesleben wissen, und hat sich daher entschlossen, diese Informationen für sich zu behalten. Trotz der Tatsache, dass es keine Informationen über einen Partner gibt, den er jemals in der Öffentlichkeit hatte, wurde Yanic oft als schwul gemunkelt - dies ist auf Michel Gards später offenbarte wahre Sexualität und die allmählich offenere Auseinandersetzung mit Männern zurückzuführen im Laufe der Show.

Lernen Sie Ken kennen, eine Hipster-Figur, die ich wegen Weihnachten in einer romantischen Komödie gespielt habe.

Geschrieben von Yanic Truesdale auf Sonntag, 18. März 2018

Truesdale persönlich hat nie bestätigt, dass seine Sexualität auf dem Bildschirm etwas mit seiner echten zu tun hat, aber da er mit einer bestimmten Frau noch nicht in der Öffentlichkeit gesehen werden muss, bleibt die Menge misstrauisch. Der kanadische Schauspieler lebt angeblich allein in Montreal.

Fakten über Truesdale: Was ist sein Akzent? Hatte er einen Nasenjob?

Dank Michels leicht erkennbarem französischen Akzent in 'Gilmore Girls' fragten sich viele Fans, ob Yanic selbst leichte Probleme mit der Aussprache bestimmter Wörter auf Englisch hat, aber laut Huffington Post VeröffentlichungDies ist offensichtlich nicht der Fall. Ein weiteres Gerücht, das seit einiger Zeit in der Luft liegt, wenn man Truesdale in Betracht zieht, ist, ob seine Nase echt oder falsch ist. Beim Vergleich seiner frühesten vorhandenen Fotos mit den neuesten sieht es nicht so aus, als hätte er sich jemals einer plastischen Operation unterzogen, obwohl es keine Aufzeichnungen gibt, die diese Behauptung widerlegen oder bestätigen könnten.

Aufgrund des Mangels an Informationen ist das einzig sichere, dass Yanic keinen Nasenjob zu haben scheint.

Was ist das Vermögen von Yanic Truesdale?

Haben Sie sich in letzter Zeit einen Moment Zeit genommen, um sich zu fragen, wie reich Yanic sein könnte, wenn wir uns Ende 2019 nähern? Einige der renommiertesten Quellen konnten eine Schätzung von mehr als 4 Millionen US-Dollar anbieten, die er dank der verschiedenen Rollen, die er im Laufe seiner Unterhaltungs- und Geschäftskarriere innehatte, verdient hatte, einschließlich des Spinstudios, das er privat besitzt . In jedem Fall scheint er stärker zu werden als je zuvor, und so wird sich der genannte Betrag definitiv erhöhen.

Vielen Dank an Celebrity Connected für das Hosting vor dem Oscar! pic.twitter.com/qZowO3QRJ0

- Yanic Truesdale (@YanicTruesdale) 24. Februar 2019

Social Media Präsenz

Wie aktiv könnte Yanic Ihrer Meinung nach im Internet sein? Da er Unternehmer und Schauspieler ist, hat er anscheinend zwei berufliche Gründe, sich ständig mit dem Publikum zu beschäftigen und ständig Informationen über sein Privatleben und seine Karriere auszutauschen, um seine soziale Reichweite und damit sein zukünftiges Einkommen exponentiell zu steigern. Der kanadische Star scheint sich der Funktionsweise dieses Geschäftsmodells bewusst zu sein und ist in allen drei beliebtesten Social-Media-Netzwerken zu finden. Seine Facebook Konto ist privat, sein Twitter hat fast 50.000 Fans und seine Instagram etwas mehr als 90.000 Anhänger.